Alles hat seinen Sinn

Recherchen ergaben, es gibt 2-3 Hymervertretungen in Istanbul. Auf Anfrage reagierte U Caravan mit Ersatzhaube inkl. Einbau am gleichen Freitag bis 18 Uhr.
So fahren wir wieder früh los, 100 km bis zur türkischen Grenze. Es geht über Hügel und wunderbare wilde Wälder (ideal für Einwanderer?). Eine wunderbare Strasse praktisch ohne Verkehr in der Nähe der Küste. So kann man Autofahren noch geniessen.

Der Grenzübertritt findet auf über 600 m ü.M. bei idealen 22 ° C statt. Schon am Austritt wird man kontrolliert – Ja wir haben die „teure“ Busse bezahlt. Insgesamt 2 h verbringen wir im Stau zum türkischen Zoll, einer Desinfektion, Bildaufnahme, Ausweis- und Fahrzeugkontrolle. Auch hier wird abgelaufenes Versicherungsdatum erkannt und trotzdem Einlass gewährt. Vielen Dank.

Jetzt geht es über grössere Strassen wieder hinunter und über lange nicht ungefährliche 200 km Autobahnen bis vor Istanbul. Bei U Caravan werden wir herzlichst begrüsst, sofort wird mit dem Einbau begonnen, einfach super. Im Restaurant daneben essen wir feines türkisches Mittagessen. Danach ist alles fertig und inkl. zwei weiteren kleineren Mängelbehebungen und einer Aussenwäsche kostet es uns 165 €.


Wir erhalten eine Vorstellung der Firma, Familie mit türkischem Kaffee, Melonen und vielen Antworten zu unseren Fragen an einen wirklichen Fachman. Interessant, auch hier entsteht ein Campingboom. Wegen grossen Taxen auf Wohnmobilen vorerst mit Wohnwagen. Über 300 Fahrzeuge/a werden von U Caravan hier und bis in die Arabischen Länder verkauft. Hauptprobleme sind Liefertermine und Zoll. Heute sollen noch zwei Lastwagen mit 7 Wohnwagen eintreffen – nach drei Tagen warten am Zoll.


Dies war die Chance für uns. Ganz herzlichen Dank. Alles hat seinen Sinn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.