1927 – Fräulein Stinnes

Wieviel einfacher wird es für uns???
Bei unseren Vorbereitungen finden wir ein faszinierendes Buch:
„Im Auto durch zwei Welten“ und den späteren 2-min Kurzfilm:
„Fräulein Stinnes fährt um die Welt“ mit Originalausschnitten.
Clärenore Stinnes ist erst 26 Jahre alt und bricht zu einem Abenteuer auf, das noch kein Mensch vor ihr gewagt hat. Als erster Mensch überhaupt will sie mit dem Auto um die Welt fahren. Hier folgt ganzer youtube über 1.30h:

JA – Auf dem Landweg nach Australien

Nach einem Treffen in Bad Dürrheim entscheiden wir uns für das Abenteuer
eine einjährige Reise auf dem Landweg nach Australien.
In einer Teilnehmerrunde von 16 Fahrzeugen starten wir am 1. August in Istanbul. Von Abenteuer Osten werden wir betreut durch Profis mit Ihren Fahrzeugen, Kenntnissen und Unterstützung. Die Reiseleitung und Teilnehmer*Innen haben uns überzeugt.

Portugal – Spanien

Im Oktober-November-Dezember 2021 sind wir zwei Monate in den Süden Europas gefahren. Bereits Frankreich mit Bordeaux und der Atlantikküste war ein schönes Erlebnis – Teil 1. 
Weiter fuhren wir durch die Hochebene von Nordspanien mit den herbstlichen Farben der Reben – Teil 2.
Portugal ist sehr vielseitig und war trotz Corona sehr offen und freundlich – Teil 3. 
Leider war eine Überfahrt nach Marokko nicht möglich. Vielleicht ein anderes Mal?
Via Südspanien und Südfrankreich genossen wir weitere schöne warme Wintertage.
> mehr in drei Videos

Erste Erfahrungen

Die erste Nacht erlebten wir in Meersburg auf der Rückreise von Bad Waldsee. Danach gab es fixe Gasflaschen, die Schweizer Fahrzeugkontrolle, sowie Ergänzungen mit Solarpanels und Klimagerät. Aber auch erste schöne Erfahrungen mit Camping in der Schweiz.

Reisen wird schwierig

Wir geniessen das Reisen. Neu sind wir wegen Corona in der Schweiz „gefangen“. Mehr Freiheiten verspricht das Reisen mit dem Wohnmobil. Wir analysieren und suchen uns noch im Winter unser Wohnmobil aus.